Registrierung

Die potentiellen Nutzer des EDA-Anwenderportals sind all jene Betreiber einer gemeinschaftlichen Erzeugungsanlage, die aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen (ElWOG 2010) und der entsprechenden Vereinbarung mit dem/den Netzbetreiber/n zur Nutzung des EDA-Anwenderportals berechtigt sind.

Die Voraussetzungen für die Nutzung des EDA Anwenderportals sind:

  1. erfolgreiche Registrierung auf der Informationsplattform der österreichischen Energiewirtschaft für die Rolle „Betreiber gemeinschaftlicher Erzeugungsanlagen“ (weitere Informationen finden Sie auf: ebutilities.at)
  2. Abschluss einer Vereinbarung betreffend den Betrieb einer gemeinschaftlichen Erzeugungsanlage mit Netzbetreiber(n)
  3. Abschluss der Nutzungsbedingungen „EDA Anwenderportal – Gemeinschaftliche Erzeugungsanlagen“ und
  4. das erfolgreiche Absolvieren des zu durchlaufenden Registrierungsprozesses für Betreiber gemeinschaftlicher Erzeugungsanlagen beim EDA Anwenderportal mittels des Formulars „Antrag auf Registrierung als Betreiber gemeinschaftl. Erzeugungsanlagen“.


Der Registrierungsprozess beim EDA Anwenderportal ist dabei denkbar einfach:

  • Sofern der 1. und 2. Punkt der oben genannten Voraussetzungen für eine Registrierung beim EDA Anwenderportal gegeben sind, genügt die Übermittlung des vollständig ausgefüllten Registrierungsantrags als Scan per E-Mail an die folgende Empfängeradresse:
    kundenservice@eda-portal.at
  • Durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Registrierungsantrags (LINK) beginnt der Registrierungsprozess. Im Zuge dessen prüft unser Kundenservice, ob die Voraussetzungen für eine Registrierung zum EDA Anwenderportal erfüllt sind. Liegen alle Voraussetzungen für eine Registrierung vor, erhält der Betreiber eine Registrierungsbestätigung. Die Freischaltung des elektronischen Zugangs zum EDA Anwenderportal erfolgt binnen 10 Werktagen.
  • Mit Einlangen der Zugangsdaten können die Funktionalitäten des EDA Anwenderportals genutzt werden.

Hier finden Sie die notwendigen Formulare und Unterlagen um den 3. und 4. Punkt der oben genannten Voraussetzungen zu erfüllen:

Registrierungsunterlagen